Herzlich Willkommen!

Mär 12, 2019

Forum Familie und Vermögensrecht


Fachtagung
Vermögensplanung und Vermögensnachfolge

Donnerstag, 23. Mai 2019
Hotel Astoria
Kärntner Straße 32-34/Eingang Fürichgasse 1, 1010 Wien

Die Planung der Vermögensdisposition zu Lebzeiten und von Todes wegen wird durch Regelungen unterschiedlicher Rechtsbereiche maßgeblich determiniert. Sowohl für die persönliche Vermögensplanung als auch für eine gute Beratung ist die Kenntnis neuer Regelwerke, der aktuellen Judikatur und des Standes des wissenschaftlichen Diskurses unerlässlich. Die Fachtagung dient dazu, Sie insbesondere hinsichtlich der familien- gesellschafts- und steuerrechtlichen Implikationen der Vermögensplanung und Vermögensnachfolge auf den aktuellen Stand zu bringen. Namhafte Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis referieren zu einem breiten Themenkreis und stehen für vertiefende Diskussionen zur Verfügung.

Für die Teilnahme ist eine Tagungsgebühr von EUR 490,- zuzüglich USt zu entrichten. Für Justizangehörige, Berufsanwärter aus der Rechtsanwaltschaft und dem Notariat beträgt die Tagungsgebühr EUR 390,- zuzüglich USt. Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats sowie je ein Vertreter der Mitglieder des Kuratoriums sind von den Teilnahmegebühren befreit.
Wir bitten um Ihre Anmeldung unter Angabe der Rechnungsadresse und UID-Nummer bis zum 13. Mai 2019 per E-Mail an office@ogfv.at oder telefonisch unter +43 (1) 4277-34804. Die Rechnung wird nach erfolgter Anmeldung zugesendet.
Beachten Sie bitte, dass die Anmeldung als fixiert gilt, wenn die Tagungsgebühr auf das Konto der ogfv überwiesen wurde.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Einladung.